Project Description

Bitumen – High Tech Rohstoff als Bindemittel im Asphalt

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bitumen

High Tech Rohstoff als Bindemittel im Asphalt

In unserem RAP Stra anerkannten Fachbereich Bitumen können wir Ihnen nachfolgende Leistungen anbieten. Profitieren Sie von unserem führenden Fachwissen und der zur Verfügung stehenden modernen Laborausstattung.

Erstprüfungen

Wir führen Erstpfüfungen für Bitumen gemäß den allgemein gültigen Regelwerken oder eine für Ihre Anwendung speziell konzipierte Bindemittelzusammensetzung durch. Aufgrund unserer vielseitigen Laborausstattung sind auch erweiterte prüftechnische Anforderungen und dynamische Prüfungen durchführbar.

Mit Expertise beschreiten wir gemeinsam neue Wege und entwickeln mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für den jeweiligen Einsatzbereich.

Kontrollprüfungen

Mit unserer bundesweiten RAP Stra Anerkennung für die Fachgebiete BB3, F2, F3 und G3 stehen wir für Kontrollprüfungen öffentlicher Auftraggeber zur Verfügung.

Seien es die Regelprüfungen nach Tabelle 1 bis 3 der TL Bitumen-StB oder weiterer Regelwerke sowie die erweiterten Bitumenprüfungen, mit unserer umfangreichen Laborausstattung und ausgebildetem Fachpersonal prüfen wir kompetent und zügig Ihre zur Verfügung gestellten Bitumenproben.

Werkseigene Produktionskontrolle

Um die Qualität der verwendeten Bitumen zu dokumentieren, ist der Hersteller verpflichtet, ein System der WPK einzuführen welches sicherstellt, dass die Qualitätsvorgeben der TL Bitumen-StB eingehalten werden.

Zusätzliche Untersuchungen der Bitumen bei Anlieferung (Tabelle 15 der TL Asphalt-StB) verpflichten auch den Hersteller von Asphalt zur regelmäßigen Untersuchung der verwendeten Bitumen.

Falls gewünscht, übernehmen wir die Bitumenuntersuchungen für Sie. Unser vollumfänglich ausgestattetes Bitumenlabor erfüllt die modernsten Qualitätsansprüche.

Bitumenlabor

Neben den standardisierten Laboruntersuchungen bietet unser Portfolio eine Vielzahl an zusätzlichen Laboruntersuchungen. Somit können neben der Bestimmung der/des

  • Erweichungspunkt Ring und Kugel
  • Nadelpenetration inkl. Ermittlung des Penetrationsindex
  • Elastische Rückstellung
  • Kraftduktilität
  • Brechpunkt nach Fraas (automatisiert)
  • Flammpunkt
  • Brennpunkt
  • Lagerbeständigkeit
  • Dichte

u.a. auch folgende Untersuchungen bei uns ausgeführt werden:

  • Tieftemperaturverhalten mittels BBR (Bending Beam Rheometer)
  • Phasenwinkel und dynamischer Schubmodul mittels DSR (dynamisches Scherrheometer)
  • (MSCRT) Multiple Stress Creep and Recovery Test
  • BTSC (Bitumen-Typisierungs-Schnell-Verfahren)
  • Dynamische Viskosität im DSR mit Platte-Kegel-Messgeometrie
  • Kurzzeitalterung mittels RTFOT (Rolling Thin Film Oven Test)
  • Langzeitalterung mittels PAV (Pressure Ageing Vessel)
  • Erstellung von Sonderproben mittels beheiztem Labormischer
  • IATROSCAN (Dünnschichtchromatographie) zur SARA-Analyse
  • DSC (Differential Scanning Calometry) zur Charakterisierung von Bitumen
  • FTIR (ATR) (Infrarotspektroskopie) zur PmB Untersuchung, Fingerprint

Forschung und Entwicklung

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben, sei es die Entwicklung spezieller Zusätze, die Optimierung der Bitumenzusammensetzung oder die Umsetzung einer simplen Idee. Wir sind als leistungsstarker Partner an Ihrer Seite. Von der Entwicklung bis zur Markteinführung betreuen wir Ihre Bemühungen um Innovation und Fortschritt. Wir teilen mit Ihnen die Leidenschaft neue Produkte zu entwickeln, und gehen mit Ihnen unkonventionelle Wege, um Ihr Produkt vollumfänglich bis zur Serienreife zu entwickeln.

Ihre Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden und schnellst möglich bei Ihnen zurück.